030 58849275
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h

2
Hallo
Mein konto
Menü
[Schließen]
[Schließen]

Ägypten

Reisen nach Ägypten

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

FRAGEN SIE UNS NACH EINEM ANGEBOT FÜR DIESES REISEZIEL
Ägypten - Karte

Ereignisse in Ägypten

Die ägyptische Kultur und Gesellschaft war immer stark mit der Religion verbunden. Viele der Feste und Feiern haben mit muslimischer Mehrheit mit bestimmten Daten im Koran zu tun, wie z.B. der Geburt Mohammeds, der Zeit, in der Abraham seinen Sohn als Opfergabe an Allah darbrachte, dem Ramadan oder dem Jahresende nach dem arabischen Kalender. Auch die Ägypter vergessen nicht ihre Götter der Vergangenheit oder ihre angestammten Traditionen, die mit dem Leben auf dem Land und am Nil verbunden sind.

Zur Zeit gibt es noch einige Festlichkeiten, bei denen den Göttern für die Ernte und das gute Essen gedankt wird. Die Entwicklung des Landes und seine Modernisierung in den letzten Jahren haben es Kairo auch ermöglicht, eine lebendige und kulturelle Stadt zu werden, in der jedes Jahr Film-, Literatur- und Musikfestivals stattfinden. 

 

Eid Al-Adha - Februar (9-12) 

Dieses religiöse Fest, das auch das Fest des Lammes oder des Opfers genannt wird, erinnert an den Tag, an dem Abraham seinen Sohn töten wollte, und an seiner Stelle bot Allah ihm ein Lamm an. Während dieser Tage findet eine große Pilgerfahrt der Gläubigen nach Mekka statt, während diejenigen, die in ihren Heimatstädten bleiben, feiern, indem sie die Teile eines Lammes den Bedürftigen, Freunden und Familienangehörigen anbieten.

 

Sham el Nessim - April (16)

Mit mehr als 4.500 Jahren erinnert dieser ägyptische Feiertag an den Beginn des Frühlings. Im alten Ägypten war es üblich, den Göttern Opfergaben mit saisonalen Speisen darzubringen, um ihnen für die guten Ernten zu danken. Derzeit zieht diese Feier Tausende von Menschen an, die an den Nil kommen, um die jahreszeitlich bedingte Küche wie Hering und Gemüse zu genießen. Man singt, tanzt und segelt in Falucas am Fluss entlang.

 

Ramadan - Mai (16)

Der Ramadan wird in allen arabischen Ländern in Abhängigkeit vom Mondkalender gefeiert. Dieses Fest ist bekannt, weil die Muslime den ganzen Monat über vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang als Symbol der Achtung vor Allah, wie es der Koran vorschreibt, fasten. In Ägypten kann man während dieser Zeit Restaurants, Cafés und Häuser sehen, die mit den Farben dieser Festlichkeit geschmückt sind. Viele von ihnen öffnen bis zum Morgengrauen und verkaufen spezielle Produkte wie Nüsse und Datteln, wenn das tägliche Fasten endet.

 

Eid al-Fitr - Juni (15)

Dieses islamische Fest, das nach dem Ramadan gefeiert wird, feiert das Ende des Fastens. Eid al-Fitr beginnt am frühen Morgen, wenn die Gebete der Gläubigen in den Moscheen erklingen. Danach genießen sie alle zusammen ein gutes Frühstück und besuchen Verwandte und Freunde, um die typischen Gerichte der Ortschaft zu probieren. Als Besonderheit tragen die Männer neue weiße Kleidung und die Kinder erhalten Geschenke.

 

Tag des Propheten - Juli (18)

Dieses muslimische Fest würdigt die Geburt von Mohammed, dem Propheten Allahs. In Ägypten wird dieses Fest mit mehr Intensität gelebt als in anderen arabischen Ländern. Die Moscheen sind beleuchtet, in den Straßen von Kairo gibt es kleine Stände, an denen Gedichte dargeboten werden, es gibt auch Märkte mit traditionellen lokalen Speisen und man kann sehen, wie die Einheimischen ihre Gebete als Tribut an den Propheten aussprechen. 

 

Wafaa Al Nil - August (15)

Dieses traditionelle Fest, dessen Übersetzung "Braut am Nil" bedeutet, feiert gute Ernten, da es nach dem Bau des Assuan-Staudamms keine Hochwasserkatastrophen mehr gab. Der Legende nach opferten die Ägypter in der Antike eine Jungfrau, indem sie sie im Nil ertränkten, als Opfergabe für die Götter, um ihnen zu helfen, gute Ernten zu erzielen. Eine Tradition, die sich im Laufe der Zeit erhalten hat, aber die Frau gegen eine Holz- oder Tonpuppe eintauscht, die als Braut verkleidet ist.

 

Arabisches Musikfestival - August (2-8)

Dieses jährlich stattfindende Festival wird in der ägyptischen Hauptstadt Kairo veranstaltet und bringt die besten nationalen und internationalen Künstler der arabischen Musik zusammen. Die von der Oper Kairo organisierten Aufführungen finden im Guiza Exhibition Centre statt, einem großen Veranstaltungsort, an dem jedes Jahr Zuschauer aus aller Welt erwartet werden.

 

Muslimischer Silvesterabend - Dezember (18)

Der muslimische Silvesterabend hängt vom Mondkalender ab, so dass er von Jahr zu Jahr variieren kann. Es wird der Exodus von Mohammed gefeiert, so dass die Gläubigen den ganzen Tag über in die Moscheen gehen, um zu beten und verschiedene Zeremonien zu erleben. Der Neujahrstag selbst ist ein Nationalfeiertag, es wird nicht gearbeitet.

Ägypten - Mapa
Mehr lesen
Schließen

Reisen nach Ägypten

FRAGEN SIE UNS NACH EINEM ANGEBOT FÜR DIESES REISEZIEL

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

Vielen Dank! Ein Spezialist für Reiseziele wird sich in Kürze bei Ihnen melden.
Wenn Sie uns kontaktieren möchten, können Sie uns unter folgender Nummer erreichen:
030 58849275
Öffnungszeiten des Kundenservice:
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
Oder senden Sie uns eine Email an folgende Adresse
kunden@exoticca.com
Exklusives Angebot zum Entdecken Ägypten
Private Tour: Ägypten & Nil-Kreuzfahrt
8 Tage ab 1.349€
Wir haben viele Reisen zu unglaublichen Preisen wie diese. Hinterlassen Sie uns Ihre Daten und Sie werden von einem Experten für diese Destination kontaktiert.
Schritt 1/2 Kontaktdaten
*Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen dieses Angebots finden Sie hier
Schritt 2/2 Reisepräferenzen
*Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen dieses Angebots finden Sie hier
Haben Sie Fragen?
Call to
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
or
or
senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können
Thank you very much!
An expert on this destination will contact you shortly