Brauchen Sie Hilfe?
030 58849275
Mo-Fr: 9h-18h
030 58849275
Mo-Fr: 9h-18h

2
Hallo
Mein konto
Menü
[Schließen]
[Schließen]

Honduras
HINTERLASSEN SIE UNS IHRE DATEN UND SIE ERHALTEN 50€ PRO REISENDEN*
Einsendeschluss ist der 26/04/2019*
Honduras - Karte

Ereignisse in Honduras

Die bekanntesten Festivals in Honduras sind hauptsächlich mit religiösen Veranstaltungen und Festen verbunden. Darüber hinaus finden im Land auch andere eher traditionelle Veranstaltungen wie Messen und Feste der einheimischen Kultur statt.

Berücksichtigen Sie bei der Planung Ihrer Reise den Kalender der beliebtesten Feiertage in Honduras. Praktisch jeden Monat gibt es eine Feier, mit der Sie zusammenfallen können, damit Sie die Kultur des Landes aus erster Hand kennenlernen können.

 

Januar - Guancascos

Im ersten Monat des Jahres feiern die Honduraner das neue Jahr wie an so vielen anderen Orten der Welt. Auch das Fest der Heiligen Drei Könige am 6. Januar wird im ganzen Gebiet mit großer Begeisterung gefeiert, obwohl es hier als Tag der drei Könige bekannt ist.

Zusätzlich zu den vorangegangenen Feierlichkeiten ist es in Honduras sehr beliebt, Guancascos zwischen verschiedenen Städten zu feiern. Diese Tradition besteht aus Handlungen der Brüderlichkeit zwischen den Gemeinschaften durch kulturelle und religiöse Handlungen. Vom 23. bis 25. Januar finden auch das Mandarina Mata de Plátano Festival und das San Ignacio Bohnen Festival statt.

 

Februar - Virgen de Suyapa

Eines der beliebtesten Feste in Honduras, das mit der religiösen Leidenschaft des Landes verbunden ist, sind die Feste zu Ehren der Jungfrau von Suyapa. Diese Jungfrau ist die Schutzpatronin des Landes und zieht in den ersten zwei Wochen im Februar eine große Anzahl von Pilgern an. Die Feierlichkeiten beginnen am 3. Februar und die Entdeckung der Jungfrau Maria wird mit einer Vielzahl von festlichen und religiösen Veranstaltungen gefeiert.

Vom 9. bis 12. Februar wird eines der mit Spannung erwarteten honduranischen Feste gefeiert: Der Tanz der kleinen Teufel in Comayagua. Andere Festivals wie das Kaffeefestival in El Paraíso, die Kunsthandwerksmesse Lenca Route oder das Orange Festival sind ebenfalls interessant.

 

März - San José und San Gabriel

Im März findet in Honduras eine Reihe von Veranstaltungen statt, die vom Internationalen Frauentag bis zu den Feierlichkeiten von San Jose und San Gabriel reichen. Das Land hat sich der Feier der Erdstunde angeschlossen, um das Bewusstsein für Energieeinsparung und Klimawandel zu schärfen. Es werden Vorträge, Debatten, Konzerte und andere Aktivitäten im Zusammenhang mit der Umwelt organisiert.

Am dritten Sonntag im März feiern die Honduraner das Festival der einheimischen Musik in Nueva Celilac. Ende des Monats können Sie in Catacamas am Coyol Wine Festival teilnehmen, um mehr über die Traditionen des Landes zu erfahren.

 

April 

Wie in vielen katholischen Ländern durfte die Karwoche bei den Volksfesten von Honduras nicht fehlen. Die gläubige Bevölkerung führt Prozessionen durch, arbeitet Blumenteppiche aus und realisiert mehrere Guancascos zwischen verschiedenen Städten.

Zur gleichen Zeit und in der zweiten Aprilwoche wird in La Paz das Festival de la Mora gefeiert. In Comayagua gibt es eine Gran Romería Lenca und das Festival des Süßen am 24. und 25. September.

 

Mai - Isidra de La Ceiba

Mai ist der Monat, in dem die Isidra de La Ceiba Messe stattfindet, ein Festival, das international bekannt geworden ist. Die Feierlichkeiten enden mit einem großen internationalen Freundschaftskarneval, bei dem die Hauptstraße der Stadt geschlossen ist, um sie in einen riesigen Ballsaal zu verwandeln. Eine große Anzahl von Wagen, Kostümen und Musik erobern die Stadt, wenn Sie im Mai in Honduras sind, sollten Sie diese Feier nicht verpassen.

In der zweiten Maiwoche feiert Las Selvas das Blumen- und Kaffeefest. Am Ende des Monats können Sie auch am Yuscarán Mango Festival und am Blumenfest in Lepaterique teilnehmen.

 

Juni - Choro Festival in Intibucá

Der Monat Juni beginnt mit mehreren Veranstaltungen in Honduras, wie dem Choro Festival in Intibucá und dem Guancasco zwischen San Antonio und Yarumela. In der zweiten Woche des Monats findet in Yoro das Festival des Regens des Fisches statt, eine sehr eigentümliche Tradition des Landes.

Auch andere Feste wie die Feste von Tela am 13. Juni, die von Trujillo am 24. Juni und die von San Pedro Sula am Ende des Monats werden mit großer Begeisterung gefeiert.

 

Juli - Cultural Civic Party

Wir setzen die Feierlichkeiten in Honduras fort, die Sie während Ihres Besuchs entdecken können, während der zweiten zwei Wochen in Lempira können Sie an der Cultural Civic Party zu Ehren von Lempira teilnehmen.

Am Ende des Monats, ab dem 25. Juni, gibt es mehrere Volksfeste wie z. B. : Der Tanz der Negritos von La Paz, das Milch Festival in La Ceiba und das Kartoffelfest in Intibucá.

 

August - Agostina-Messe

Im August findet auch eine Vielzahl von Volksfesten statt, wir beginnen den Monat mit der Agostina-Messe und der Venezianischen Nacht in Chida. Wir fahren mit dem Rosquilla Festival in Sabanagrande fort, um in Nueva Celilac mit dem Festival de la Tuza zu enden.

Aber wenn es einen beliebten Feiertag in Honduras gibt, der Tausende von Besuchern und Einheimischen anzieht, ist es das Danli Mais Festival in der letzten Augustwoche.

 

September - Festlichkeiten zur Unabhängigkeit

Um den honduranischen Rhythmus und Geschmack weiterhin zu genießen, beachten Sie die Feste, an denen Sie in diesen zwei Monaten teilnehmen können: Im September beginnen wir mit den Festlichkeiten zur Unabhängigkeit des Vaterlandes im ganzen Land, das Milpa-Fest in der zweiten Woche in Sulaco und endet mit dem Hühnchen Festival in Morazán.

 

Oktober - Intibucá Reis Festival

Der Oktober bleibt bei den Festen nicht aus, am 17. feiert Amapala das traditionelle Fischfest. Am Ende des Monats werden das Intibucá Reis Festival und das Fest der Ocotepeque Floral Games Sie nicht gleichgültig lassen.

 

November

Die Tzikin-Zeremonie findet den ganzen Monat über in den berühmten Ruinen von Copán statt. Dieses Fest hat seine Wurzeln in der alten Maya-Zivilisation und wird von den Chortis, einer ethnischen Gruppe aus der Region Copán, gefeiert.

 

December

Um den letzten Monat des Jahres nach dem gregorianischen Kalender zu beginnen, wird in Honduras der Paseo Real de las Chimeneas Gigantes am achten Tag in die Heilige Barbara gefeiert. Verpassen Sie nicht den Tanz des Riesen von Lejamaní am 17. Dezember oder die Garífuna-Festivals zwischen dem 24. und 31. des Monats. Natürlich wird Weihnachten auch in Honduras wie in jedem anderen katholischen Land gefeiert.

All dies erwartet Sie während Ihrer Reise in dieses nicht so bekannte Land Lateinamerikas. Machen Sie sich bereit, sich von Traditionen und Bräuchen mitreißen zu lassen, die mit der Zeit verloren gehen.

Honduras - Mapa
Mehr lesen
Schließen

Reisen nach Honduras

Vielen Dank! In Kürze werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen
Guten Tag, haben Sie angerufen?
Sind Sie interessiert an Honduras , hinterlassen Sie uns Ihre Nummer und wir rufen Sie zurück, um Ihre nächste Reise zu besprechen.
HINTERLASSEN SIE UNS IHRE DATEN UND SIE ERHALTEN 50€ PRO REISENDEN*
Einsendeschluss ist der 26/04/2019
*Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen dieses Angebots finden Sie hier
Haben Sie Fragen?
030 58849275
Mo-Fr: 9h-18h
Oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können
×

030 58849275

Mo-Fr: 9h-18h