Hilfe Registrieren
+49 32213000040
Mo-Fr: 9h-18h
Menü

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Benutzung unserer Website zu analysieren und so unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiter auf dieser Website bleiben, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Sie können die Einstellungen ändern oder weitere Informationen erhalten Hier

Akzeptieren
[Schließen]
[Schließen]

Kambodscha
Kambodscha - Karte

Einkäufe in Kambodscha

Kambodscha ist ein Land mit einer verwurzelten handwerklichen Tradition. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass in den 80ern die Landesregierung ein Programm für den wirtschaftlichen Wiederaufbau gestartet hat, bei dem sie der Bevölkerung verschiedene Anreize für diese Art von Arbeit bot. Obwohl es in vielen Bereichen des Landes keine großen Einkaufszentren gibt, bieten die zentralen Gassen von Phnom Penh verschieden Märkte, wo Antiquitäten, Handwerksarbeit, Seiden, Silberwaren und nachgeahmte Markenkleidung zu finden sind. Die bekanntesten sind der Nachtmarkt, in Sisowath Quay; der Olympische Markt, direkt neben dem Stadium; der Russische und der Zentrale Markt. Ein weiterer Einkaufsort ist Siem Reap, in dessen Zentrum es eine Vielfalt von Märkten gibt, wo Souvenirs und Handwerkskunst zu finden sind, die von der Handwerkervereinigung von Angkor stammen. Ein sehr gewöhnlicher Brauch an den Handelsständen in Kambodscha, so wie in ganz Südostasien, ist das Feilschen, was bewirkt, dass die Preise immer sinken.

Kambodscha - Mapa
Mehr lesen
Schließen
Haben Sie Fragen?
+49 32213000040
Mo-Fr: 9h-18h
Oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können