Brauchen Sie Hilfe?
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h

2
Hallo
Mein konto
Menü
[Schließen]
[Schließen]

Myanmar

Reise nach Myanmar

Momentan haben wir keine Reisen nach Myanmar

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

Bald erhalten Sie Neuigkeiten über unsere neuesten Reisen.

Myanmar - Karte

Ereignisse in Myanmar

Während Ihrer Reise werden Sie an zahlreichen Volksfesten in Myanmar teilnehmen können, von denen die meisten ihren Ursprung in historischen und politischen Ereignissen, aber auch in religiösen Überzeugungen haben. Dieses Land hat alle Arten von Ereignissen durchlebt, die die wichtigsten Feierlichkeiten kennzeichnen.

Um über die Volksfeste zu sprechen, die in Myanmar gefeiert werden, muss man zuerst verstehen, dass es ein Land mit 135 verschiedenen ethnischen Gruppen ist. Dies kann Ihnen einen Eindruck von der Multikulturalität und Vielfalt der Festivals vermitteln, die das ganze Jahr über stattfinden.

Lassen Sie uns jedoch sehen, welche die wichtigsten Ereignisse in Myanmar sind, die Monat für Monat stattfinden, damit Sie sie bei der Planung Ihrer Reise in Ihren Terminkalender aufnehmen können.

 

Januar

Im Januar feiern die Burmesen ihren Unabhängigkeitstag mit großen Paraden und offiziellen Akten. Ihre Unabhängigkeit von der britischen Kolonialherrschaft fand 1948 statt, seitdem hat das Land verschiedene Ereignisse erlebt.

 

Februar

Ein weiterer beliebter politischer Feiertag in Myanmar ist der 12. Februar: Union Day. Dieser Tag erinnert an den Jahrestag einer historischen Kundgebung, die 1947 stattfand und zur Unterzeichnung des Panglong-Abkommens führte.

 

März

Weitere politische Feierlichkeiten werden in Myanmar am Bauerntag begangen. Diese Feier erinnert an den Jahrestag von Ne Win, einem Revolutionär, der 1962 einen Staatsstreich vollzog. Auch wenn es seltsam erscheinen mag, dass ein Staatsstreich gefeiert wird, gehört dies zum Verständnis der kontinuierlichen Revolutionen und politischen Paradoxien des Landes.

Ebenfalls im März, am 7. März, feiern die Burmesen ein wichtiges buddhistisches Fest, das auch in Thailand, Kambodscha und Laos gefeiert wird: Tabaung's Vollmond.

 

April

Wenn Sie im April in Myanmar sind, können Sie an einem der lustigsten Volksfeste, dem Maha Thingyan oder Wasserfestival teilnehmen. Dieses Festival feiert das burmesische Neujahrsfest, die Teilnehmer spritzen sich inmitten eines großen Trubels Wasser entgegen, und es werden traditionelle Paraden und Tänze abgehalten.

 

Mai

Jeden 6. Mai findet in Myanmar eines der schönsten Ereignisse statt: der Kason-Vollmond, oder der Jahrestag von Buddhas Geburt. Dieses Fest findet auch in anderen Teilen der Welt statt. Die Gläubigen schmücken Buddha-Statuen und bringen Opfergaben in die Tempel, besondere Zeremonien werden organisiert und gute Taten für die Gemeinschaft vollbracht.

 

Juni und Juli

Während der Sommermonate findet eine weitere buddhistische Feier statt, diesmal ist es Wasos Vollmond oder Buddhas Fasrenzeit. Die Tempel sind wieder Schauplatz zahlreicher Pilgerfahrten und Opfergaben. Die Gläubigen meditieren und beten auf der Suche nach der persönlichen Erleuchtung und der Verbesserung ihres Lebens.

Am 19. Juli wird jedoch, weit entfernt vom religiösen Sinn, der Märtyrertag gefeiert, ein Gedenken an die Ermordung der Revolutionärin Aung San, die 1947 für die Freiheit des Landes kämpfte.

 

August

Im August widmen sich die Burmesen vor allem dem Verdienst während des Vollmonds des Monats Wagaung. Indem sie gute Taten tun, wie Almosen geben oder ihren Nachbarn helfen, bereiten sie sich auf das Ende der Fastenzeit vor.

 

September und Oktober

Während dieser Monate drehen sich die Volksfeste in Myanmar um die buddhistische Tradition des Landes. Der Vollmond von Thadingyut ist die Feier, die das Ende der buddhistischen Fastenzeit markiert, und bringt eine große Feier mit sich, mit reichlich traditionellem Essen, gesegnet von den Mönchen.

 

November

Der Monat November endet mit dem Fest des Vollmondes von Tasaungmon, das im buddhistischen Kalender das Ende der Regenfälle markiert. Die Bauern feiern die gute Nachricht mit traditionellen Tänzen und Opfergaben in den Haupttempeln.

Auch im November können Sie eines der spektakulärsten Volksfeste in Myanmar genießen: das Feuerballon-Festival. Man muss nach Taunggyi reisen, um dieses dreitägige Festival zu erleben. Beobachten Sie, wie Burmesen riesige tierische Ballons zwischen den Feuerwerken freisetzen.

 

Dezember

Neben Weihnachten, das von der christlichen Minderheit des Landes gefeiert wird, feiern die Burmesen im Allgemeinen einen Nationalfeiertag am 8. Dezember zum Gedenken an den Universitätsstreik.

Darüber hinaus finden im Dezember Neujahrsfeiern für verschiedene burmesische Volksgruppen statt. Die Einwohner von Shan feiern ihren Silvesterabend mit traditionellen Tänzen, Live-Musik und viel Essen und Trinken.

Schließlich findet zwischen Dezember und Januar eines der beeindruckendsten buddhistischen Feste Myanmars, das Ananda Pahto Festival, in Bagan statt. Die Mönche rezitieren die heiligen Schriften drei Tage lang ununterbrochen, eine Darstellung religiöser Leidenschaft, die gesehen werden muss.

Wie Sie vielleicht gesehen haben, geht dieses asiatische Land im Rhythmus der buddhistischen Feste und historischen Ereignisse, die das Land geprägt haben. Notieren Sie sich in Ihrem Terminkalender die wichtigsten Termine, damit Sie nichts verpassen. 

Myanmar - Mapa
Mehr lesen
Schließen

Reisen nach Myanmar

Reise nach Myanmar

Momentan haben wir keine Reisen nach Myanmar

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

Bald erhalten Sie Neuigkeiten über unsere neuesten Reisen.

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

Haben Sie Fragen?
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
Oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können
×

030 58849275

Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h