030 58849275
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h

2
Hallo
Mein konto
Menü
[Schließen]
[Schließen]

Singapur

Reise nach Singapur

Momentan haben wir keine Reisen nach Singapur

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

Bald erhalten Sie Neuigkeiten über unsere neuesten Reisen.

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

Reise nach Singapur

Momentan haben wir keine Reisen nach Singapur

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

Bald erhalten Sie Neuigkeiten über unsere neuesten Reisen.

Singapur - Karte

Ereignisse in Singapur

Singapur ist eine multikulturelle Stadt, die die Bräuche und Traditionen der verschiedenen Religionen, aus denen das Land besteht, akzeptiert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass in seinem Feiertagskalender Daten zu Muslimen, Hindus, Buddhisten und Taoisten stehen. Alle von ihnen koexistieren mit Respekt, der in den verschiedenen Stadtteilen der Stadt verteilt ist, und sie bilden unter allen das Zeichen der Identität dieses Landes, das in zahlreichen Fällen mit dem asiatischen New York verglichen wurde. Unter den Veranstaltungen sind die vielen Festivals zu nennen, die Singapur zu einer fortschrittlichen und modernen Stadt voller Kunst und Mode machen.

 

Januar (11) Singapur Kunstfestival

An zehn Tagen wird die Stadt Singapur zu einer großen Leinwand, die dank der Werke nationaler und internationaler Künstler mit Kunst gefüllt ist. Das Fest findet in den Hauptstraßen, Museen und Galerien statt, wo die besten Werke der letzten Jahre ausgestellt werden. Außerdem Ausstellungen, Workshops und verschiedene Veranstaltungen zur Förderung der Kunst in der Stadt.

 

Januar (15) Pongal Erntefest

Dieses Festival ist eine traditionelle indische Kultur, so dass das Epizentrum seiner Feierlichkeiten normalerweise die Nachbarschaft von Little India ist. Vier Tage lang feiern die Einheimischen den Jahresbeginn nach dem tamilischen Kalender. Der erste von ihnen ist das Bhogi-Pongal, das dem Gott Indra geweiht ist; der zweite ist Surya gewidmet, dem Opfer gebracht werden; der dritte ist das Mattu-Pongal, der Tag der Ehre; während der letzte von ihnen ist, wenn die verschiedenen Zeremonien, Handlungen und Ausstellungen über ihre Kultur und Traditionen durchgeführt werden.

 

Januar (28) Chinesisches Neujahrsfest

Das chinesische Neujahrsfest wird mit dem Beginn des ersten Mondkalenders gefeiert und das genaue Datum der Feier ändert sich in der Regel jedes Jahr. In Singapur finden die Feierlichkeiten in Chinatown statt, wo der größte Teil der chinesischen Gemeinschaft lebt. Zu diesem Anlass werden die Straßen mit Lichtern geschmückt, es gibt Paraden, Nachtmärkte, kulturelle Veranstaltungen und Chinatown Street Light Up wird zum Epizentrum der Partys.

 

März (28) World Gourmet Summit Singapur

Als eine der renommiertesten Veranstaltungen Singapurs beherbergt die Stadt jedes Jahr die besten Köche und Sommeliers der Welt. Neben dem Michelin-Wettbewerb gibt es an diesen Tagen verschiedene gastronomische Räume, in denen die unglaublichsten kulinarischen Kreationen verkostet werden können. Es gibt auch Weinworkshops und verschiedene gastronomische Aktivitäten, bei denen Sie die Tricks der großen internationalen Köche lernen können.

 

Mai (30) Drachenbootfest

Diese chinesische Feier findet am fünften Tag des fünften Mondmonats statt. Es wurde von der Unesco zum Immateriellen Erbe der Menschheit erklärt und wird in Singapur wegen der großen chinesischen Gemeinschaft in der Stadt gefeiert. Es gibt eine Regatta von Schiffen, die als Drachen getarnt sind, es gibt auch Opfer für den Dichter Qu Yuan, der ertrunken starb. 

 

Oktober - Asia Fashion Exchange

Seit 2010 feiert Singapur sein größtes Mode-Event: die Asia Fashion Exchange. Der Zweck ist es, die Arbeit der lokalen Designer, die orientalische Mode und die neuesten Trends zu fördern, die die Fenster der luxuriösen Orchard Road Avenue, der Hauptader der Stadt, in der sich die großen Unternehmen befinden, füllen werden. Es gibt verschiedene Paraden und ist eine gute Gelegenheit, lokale Schneiderinnen und Schneider zu treffen.

 

Oktober (17) Diwali, Fest der Lichter

Dieses hinduistische Festival findet in der indischen Gemeinschaft von Singapur eine enorme Resonanz. Es verehrt die Göttinnen Lakshmí, Vishnus Frau, und Kali, die von Hunderten von Öllampen und Kerzen beleuchtet werden, was die Beleuchtung der Tempel und Straßen von Kleinindien zu einem der schönsten Bilder der Stadt macht. Nach hinduistischer Tradition überwindet das Licht die Dunkelheit und reinigt Seelen und Häuser. Räucherstäbchen werden ebenfalls verbrannt und es gibt meist Feuerwerk.

 

November (23) Singapur International Film Festival

Eine Woche lang veranstaltet die Stadt Singapur eines der renommiertesten Filmfestivals auf dem asiatischen Kontinent. Seit 1987 werden hier Filme von vielversprechenden jungen Filmemachern im In- und Ausland gezeigt. Sie wird von Filmemachern aus der ganzen Welt besucht und zeichnet die besten Produktionen aus. Für die Teilnehmer gibt es auch Vorträge und Workshops.

Singapur - Mapa
Mehr lesen
Schließen

Reisen nach Singapur

Reise nach Singapur

Momentan haben wir keine Reisen nach Singapur

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

Bald erhalten Sie Neuigkeiten über unsere neuesten Reisen.

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

Haben Sie Fragen?
Call to
030 58849275
Mo-Fr: 9h-19h u. Sa: 10h-18h
or
or
senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können
Thank you very much!
An expert on this destination will contact you shortly