Die Top 6 Reiseziele für alleinreisende Frauen | Machen Sie einzigartige Erfahrungen

Reiseziele für alleinreisende Frauen

Wir befinden uns im 21. Jahrhundert und wir Frauen können inzwischen tun, was wir möchten, wann wir es möchten und wo wir es möchten. Dies bezieht sich auch auf das Reisen. Deshalb stellen wir Ihnen heute 5 Reiseziele vor, wo Sie als Frau sicher alleine reisen können. Einige, weil sie eine sehr hohe Sicherheitsrate haben und andere, weil sie sogar über eine Touristenpolizei verfügen. Sind Sie überrascht?… Es fängt gerade erst an.

Ziele für alleinreisende Frauen, die sich (sicher) verlieren wollen

1.- Island

Island ist eines der Länder, das man niemals als Sicherheitsreferenz nimmt. Es gibt viel zu viele freie Flächen mit viel zu wenigen Menschen. Es könnte Ihnen alles passieren, oder? Eigentlich, ja. Man kann wunderbare Menschen kennen lernen und mit wunderschönen Erinnerungen wieder nach Hause fahren.

Island ist eines der sichersten Länder der Welt. Wenn Sie eintauchen wollen in eine Landschaft, die sie den Atem stocken lässt und einmal abschalten von allem, reisen Sie gen Norden. Englisch ist zwar nicht die offizielle Landessprache, aber es könnte sie sein, weil fast alle Menschen Englisch sprechen. Außerdem ist das kulinarische Angebot für Menschen mit Zöliakie oder für Veganer sehr reichhaltig.

2.- Japan

Japan ist eines unserer Lieblingsreiseländer und wir fügen es dieser Liste für alleinreisende Frauen hinzu, weil es eines der Länder ist, in dem man zu jeder Tages- und Nachtzeit ohne Angst durch die Straßen laufen kann. Riesenstädte, wie Tokio scheinen vielleicht angsteinflößend, aber eigentlich sind sie sehr sicher.

Eines ist jedoch gewiss: man sollte sich nicht darauf verlassen, dass alle Welt Englisch spricht. Es scheint vielleicht seltsam, aber nur die Schüler sprechen Englisch – und nicht wirklich fließend. Wenn man sich jedoch verläuft und nach dem Weg fragt, sind die Japaner sehr hilfsbereit und bringen einen persönlich zu dem Ort, den man sucht.

Das Beste ist, dass alles gut beschildert ist, sodass man in einem Wald ausgesetzt werden und alleine ohne Probleme wieder zurück finden kann.

3.- Italien

Für diejendigen, die keine Abenteuer in der Ferne mögen oder erst einmal die nahen Grenzen austesten möchte, empfehlen wir Italien als ein Reiseziel für alleinreisende Frauen. Die Verhaltensweisen der Italiener kommen Ihnen sicherlich vertraut vor. Außerdem gibt es so viel zu sehen in Italien, sodass man drei kleine Reisen in einer unternehmen kann. Was halten Sie von einem Besuch im spektakulären Florenz und danach ein Abstecher nach Sizilien?

Wenn Sie etwas nicht so kompliziertes mögen, wählen Sie Rom. Eine Stadt, die so viel zu bieten hat, dass Sie nicht mehr nach Hause zurück reisen wollen werden. Die großen Sehenswürdigkeiten, wie das Kolosseum werden Sie verführen. Die italienische Küche wird Sie verzaubern. Denken Sie daran, eine Münze über die Schulter in den Trevibrunnen zu werfen. Was Audrey Hepburn kann, können Sie schon lange.

4.- Thailand

Wir machen mit den exotischen Reisen in ferne Länder weiter und fügen Thailand als Reiseziel für Alleinreisende hinzu. Der Tourismus ist Hauptwirtschaftsmotor, sodass die Touristen sehr respektiert werden. Wir haben Ihnen Thailand bereits in unserer Liste der spirituellen Reisen vorgestellt. Also, wenn Sie einen guten Ort zum Abschalten suchen und sich selbst finden wollen, ist dieses eine gute Option.

Hier finden Sie naturbelassene Orte von unvergleichlicher Schönheit, Tempel, in denen man sich zurückziehen kann und paradiesische Strände. Und, wenn man sich im Zen-Modus langweilt, kann man immer eine der größeren Städte anschauen und eine Feier besuchen. Die guten Nachricht ist, dass ein Großteil der Thailänder Englisch spricht.

5.- Niederlande

Amsterdam sollte als europäische Hauptstadt der alleinreisenden Frauen speziell erwähnt werden. Es handelt sich um eine Stadt, die alles hat: das beste Nachtleben, einen unglaublichen Kulturschatz und viele Attraktionen, sowohl urbane, als auch ländliche. Wenn man Holland besucht, sollte man unbedingt das Land in der Nähe des Meers besuchen. Man bewegt sich unter dem Meeresspiegel. Es ist eine tolle Erfahrung. Besuchen Sie einen holländischen Käseproduzenten und kaufen Sie bemalte Clogs zum Verschenken. Sie gefallen jedem.

6.- Ägypten: die Polizei beschützt Sie

Ägypten ist eines der Reiseziele für alleinreisende Frauen, das überrascht. Einer der Gründe ist, dass die Region, in der es sich befindet in internationale Konflikte verstrickt ist. Aber auch, weil die Vorurteile gegen die arabische Welt keine Unterschiede macht.

Sie können nach Ägypten allein reisen, weil es ein Land ist, das sich darüber bewusst ist, dass das Haupteinkommen aus dem Tourismus kommt. Aus diesem Grund wurde eine Polizei geschaffen, die an allen wichtigen Orten Präsenz zeigt. Auf diese Weise können Sie als Frau alleine die großen Tempel und Pyramiden besichtigen. Es ist eine komplett sichere Region.

Sicherlich haben Sie bereits Ihre eigene Liste mit Reisezielen gemacht, um allein zu reisen: Vielleicht Japan oder Thailand oder sind Sie eine Person, die das alte Europa bewundert? Auf jeden Fall können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie als Frau alleine reisen möchten. Wir helfen Ihnen, eine sehr spaßige und zugleich sichere Reise zu planen.

Kommentare sind geschlossen.