Hilfe Registrieren
+49 32213000040
Mo-Fr: 9h-18h
Menü

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Benutzung unserer Website zu analysieren und so unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiter auf dieser Website bleiben, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Sie können die Einstellungen ändern oder weitere Informationen erhalten Hier

Akzeptieren
[Schließen]
[Schließen]

Färöer-Inseln

Färöer-Inseln

Sehenswürdigkeiten
Färöer-Inseln - Karte

Vágar

Die Insel der Buchten, wie der Name übersetzt heißt, ist ein unverzichtbarer Halt bei der Reise auf die Färöer-Inseln, da sich dort der einzige Flughafen des Archipels befindet. Die Insel ist durch einen unterirdischen Tunnel mit der Hauptstadt Tórshavn verbunden. Einer der Hauptreize, die die Insel ausmachen, besteht in ihrer nahezu unberührten Natur. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Wasserfälle Bosdalafossur mit 30 Metern Höhe, Mulafossur und Reipsáfossur. Darüber hinaus auch die mehr als 41 erfassten Berge. Eines der bevorzugten Reiseziele von Wanderern und Naturliebhabern, die die Färöer-Inseln besuchen, da es sich um ein nahezu unerforschtes Gebiet handelt.

Färöer-Inseln - Mapa
Mehr lesen
Schließen
Haben Sie Fragen?
+49 32213000040
Mo-Fr: 9h-18h
Oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können